Maximo 7.6.1 und DSGVO: Personendaten verwalten oder löschen - EAM Software

  • Startseite / News / Veranstaltungen / EAM Software auf der InnoTrans vom 20.-23.9.2016 in Berlin

    Maximo 7.6.1 und DSGVO: Personendaten verwalten oder löschen

     

    Als Maximo-Administrator können Sie in die Lage kommen, dass Benutzer Sie bitten, ihre persönlichen Daten (PI) in Übereinstimmung mit der allgemeinen EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), in Englisch – GDPR (General Data Protection Regulation), zu löschen oder zu korrigieren.
    Zu den Erweiterungen in der Anwendung Personen in Maximo 7.6.1 gehört die Möglichkeit, persönliche Daten aus Personendatensätzen zu entfernen.

     

    Hier steht dieser Beitrag für Sie zum Download bereit.